Die Sängerin

Sabrina Roth – Die Sängerin

“Musik ist Lebensgefühl”…

… und damit begeistert Sabrina Roth ihr Publikum…

Mit charismatischer, wandelbarer und ausdrucksstarker Stimme lebt die Sängerin jeden einzelnen Ton, interpretiert mit vielfältiger Soundästhetik und offenbart ihre musikalische Leidenschaft.
In druckvollen Passagen treibt sie nach vorne, in ruhigen Momenten erzeugt sie Gänsehaut.

Sabrina Roth lebt mit ihrer Familie im Kreis Kaiserslautern.
Sie ist nicht nur Live- und Studio-Sängerin, sie ist auch staatl. anerkannte Logopädin, freischaffende Stimmtherapeutin, Gesangspädagogin, Dozentin für Stimmgesundheit und Stimmbildnerin im Chorverband der Pfalz.

Musikalisch bewegt sich die Sängerin Genre übergreifend. Ob acoustic Soul, Jazz, Gala-/Tanzmusik, Bigband-Arrangements, Blues Rock, experimentelle Improvisation, deutsch-Pop oder Musical-/Film- oder Kirchenliteratur, die Sängerin wühlt sich gerne durch die Finessen und Ansprüche der musikalischen Vielfalt.
“Musik ist Lebensgefühl und vertont Leben als Herausforderung und Entwicklung”, beschreibt die Künstlerin und hält es für ein Privileg, diesen Beruf ausüben zu dürfen.

Nach klassischen Anfängen ab Mitte der Neunziger, z.B. im Extrachor des Pfalztheaters Kaiserslautern, widmete sie sich um die Jahrtausendwende der Jazzmusik und hatte erste Erfolge als Jazzsängerin.

Seit 2012 ist sie live mit ihrem Jazz-Quartett “Sabrina Roth Band” unterwegs. 2013 wurde sie Sängerin der Hochschul-Bigband Kaiserslautern, 2014 gründete Sie das acoustic Soul-Duo “Blue Note Stories”.
2018 formierte sich die Tanz- und Galaband “Beatboat”, bei der Sabrina Roth als Leadsängerin agiert und seit 2019 ist sie Frontfrau der “Bree Johnson Group”, einer Blues-Rock-Formation aus dem Saarland.
Außerdem hört und sieht man sie immer wieder als Gastsängerin mit verschiedenen Formationen und bei Projekten (Tin Pan Alley, Jürgen Walzer´s DISPYRIA – the Journey to Aelyrea, diverse Orchester und Chöre).
2018 produzierte und veröffentlichte sie mit ihrer Jazz Band ihre erste CD “Heart of Christmas”.

 

Ausbildung:

  • 1998 – 2010 sängerische Ausbildung, Gudrun Bär, Saarbrücken/Weimar
  • 2011 Fernstudium Grundkurs Improvisation, Jazzschule Berlin
  • 2013 Fortbildung in Jazzgesang und Musiktheorie, Jazzschule Berlin
  • 2016 Teilnahme am BDG-Kongress, Hannover
  • 2017 Fortbildung Methodikseminar CVT & CRT mit Voice Experience mit Lindsay Lewis, Hannover
  • 2017 Fortbildung Improvisation, Arrangement, Duo-Kommunikation mit Jutta Glaser & David Plate, Schwarzwald
  • 2018 Forbildung CVT Intensiv Wochenende mit Lindsey Lewis & Dirk Hoppe, Hamburg
  • 2018 Fortbildung Methodikseminar CVT & CRT mit Voice Experience, Hannover

Berufsbegleitend

  • seit 1997 aktiver Sologesang in verschiedenen Stilrichtungen und zahlreichen Formationen
  • seit 2010 Supervision für Gesang, Gudrun Bär, Saarbrücken/Weimar
  • seit 2010 freiberufliche Sängerin, Genre übergreifend
  • seit 2014 Supervision für Jazz-Stilistik, Jutta Glaser, Leimen
  • seit immer … Neugierig bleibend…

 

 

 

Kommentare sind geschlossen