Presse-info

Presse-Information

Booking für Veranstalter… 
Booking für privat Personen…

 

Sängerin Sabrina Roth

Mit wandelbarer und ausdrucksstarker Stimme lebt sie jeden einzelnen Ton, interpretiert jeden Song mit vielfältiger Soundästhetik und offenbart ihre musikalische Leidenschaft in einer Mischung aus Jazz, acoustic Soul, Blues und Pop.

“… Roths warmer, charismatischer und wandelbarer Gesang – von leise, zart und gefühlvoll bis laut, wild und frech – verliehen den Liedern einen sehr charmanten und eigenen Touch…”.
Rheinpfalz, Juni 2017…

 

 

Sängerin Sabrina Roth und Gitarrist Udo Werle

Eine Stimme und eine Gitarre – mehr braucht es nicht!
Leidenschaftlich und ausdrucksstark spielen die aus Kaiserslautern stammende Sängerin Sabrina Roth und der Gitarrist Udo Werle das volle Potential einer solch reduzierten Besetzung aus. Ob durch Technik unterstützt oder voll akustisch und ohne doppelten Boden, ihre Mischung aus acoustic Soul, Jazz und Pop überzeugt nicht nur spielerisch, sondern auch in Sachen Soundästhetik.
So kann man sich auf musikalische “Stories” zwischen poetischer Wärme und erfrischend expressiver Lebendigkeit freuen.

 

 

Sängerin Sabrina Roth und ihre Band

Mit wandelbarer und ausdrucksstarker Stimme lebt
SABRINROTH jeden einzelnen Ton, interpretiert jeden Song mit vielfältiger Soundästhetik und offenbart ihre musikalische Leidenschaft in einer Mischung aus Jazz, acoustic Soul, Blues und Pop. Das instrumentale Pendant schaffen Matthias Stoffel (Jazzpianist), Sven Sommer (Bassist) und Thomas Rieder (Percussionist), mal expressiv solistisch und mal zurückhaltend begleitend. Songs aus den Genres Midtempo-Swing und Balladen-Jazz empfinden und gestalten sie mit ihrer ganz persönlichen spielerischen Note und zeigen auch im Bereich der Popularmusik ihre musikalische Offenheit und Experimentierfreude. Die Band präsentiert Arrangements ihrer “Favourite Things” mal mehr und mal weniger ausgefallen, bis hin zum experimentellen Genre-Mix.

 

Booking-Anfrage…

Kommentare sind geschlossen